Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht
(Datenschutzerklärung)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage für die Dauer der Geschäftsbeziehung und für den Fall von Anschlussfragen 6 Monate darüber hinaus bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies
Unsere Website verwendet KEINE Cookies.

Web-Analyse
Unsere Website verwendet KEINE Funktionen eines Webanalysedienstes, wie etracker oder Google Analytics.

Verarbeitung personenbezogener Daten
Ihr Name, Ihre Anschrift, und etwaige andere persönliche Daten werden nur zum Zwecke der Behandlung oder zur  Erfüllung anderer Dienstleistungen gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Die Daten werden nur solange aufbewahrt, wie es zur Erfüllung der jeweiligen Dienstleistung vonnöten ist. Danach werden sie gelöscht, sofern nicht eine gesetzliche oder vertragsgebundene Aufbewahrungspflicht besteht.

Datenweitergabe an Dritte
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist grundsätzlich nicht vorgesehen. In seltenen Fällen ist die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte unvermeidlich. Darüber informieren wir Sie aber ausreichend. Externe Partnerfirmen erhalten nur die notwendigsten, personenbezogenen Daten. Überdies stellen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten sicher, dass unsere externen Partnerfirmen sich nach denselben, strengen Richtlinien bzgl. der Datenweitergabe an Dritte richten wie wir.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an unseren Datenschutzkoordinator wenden oder sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Der offizielle DSGVO Leitfaden der Österreichischen Datenschutzbehörde.

Unser Datenschutzkoordinator:
Heinz Baumgarten
Florianigasse 5
A-7051 Großhöflein  (Austria | Österreich)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hals

Stimmstörung - Schluckstörung
Tritt häufig auf nach Schlaganfällen, seltener nach Traumen und Operationen. Teilweise fällt der Schluckreflex komplett aus. Teilweise kann geschluckt werden und Nahrungspartikel gelangen in die Atemwege. Dies kann hörbar (Husten, Räuspern) geschehen, aber auch leise (stille Aspirationen).
weiterlesen >>

Nase

Riechstörungen – Untersuchung und Diagnose
Die Diagnose von Riechstörungen ist ein umfangreiches Prozedere. Das ist allerdings auch gut so. Denn zur erfolgreichen Behandlung müssen Ausmaß und Ursachen der Störung so genau wie möglich erkannt werden.
weiterlesen >>

Ohren

Tinnitus
Unser Ziel ist es, Ihnen einen bestmöglichen Überblick zu verschaffen, über die Behandlungsmöglichkeiten von Tinnitus und ähnlichen Innenohrerkrankungen wie die durch Tinnitus bedingte Schwerhörigkeit, Druck im Ohr, Schwindel, Morbus Menière, Hörsturz und Hörverzerrung.
weiterlesen >>

© 2018 hnobauer :: Dr. Jacqueline Bauer